de

Qualität und Zertifikate

Die Qualität der Produkte und bereitgestellten Leistungen ist ein entscheidender Faktor für die Kundenzufriedenheit sowie gleichzeitig auch die Bestätigung für unsere stabile wirtschaftliche Leistungsfähigkeit.
PBS.TopImage.Btn.Scroll


Voraussetzung für den Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit unseres Unternehmens sind vor allem die Produktqualität sowie ein optimales Produktmanagementsystem.

Zur Erfüllung der strategischen Ziele haben wir bei uns das Qualitäts- und Umweltmanagementsystem entsprechend den Normen ISO 9001:2008 und ISO 14001:2004 implementiert. Über den Rahmen der Norm ISO 9001 hinaus haben wir entsprechend der Norm Luftfahrtstandards AS/EN 9100 insgesamt 83 Anforderungen bezüglich Lieferpünktlichkeit, -qualität und -zuverlässigkeit implementiert.

Die Implementierung der Anforderungen entsprechend den Qualitäts- und Umweltnormen in allen Firmenprozessen unterliegt der kontinuierlichen Verbesserung. Wir nutzen effizient Ressourcen und erhöhen dabei die Wettbewerbsfähigkeit unserer Produkte. In allen Unternehmensbereichen gilt für uns ein rücksichtsvolles Verhalten gegenüber der Umwelt.

Die Funktionsfähigkeit sowie Effizienz des genannten implementierten Qualitäts- und Umweltmanagementsystems (QEMS) bei První brněnská strojírna Velká Bíteš, a.s. werden regelmäßig durch das Zertifizierungsunternehmen LRQA, die gesetzlichen Behörden, die Europäische Agentur für Flugsicherheit, das Ressort für Militärluftfahrt des Verteidigungsministeriums der Tschechischen Republik sowie durch die Staatliche Qualitätskontrolle überprüft. Bestimmte Produktgruppen unterliegen der Aufsicht und Abnahme von Vertretern der Klassifikationsgesellschaften Germanischer Lloyd und Lloyd's Register, womit wir den Anforderungen einzelner Kunden entsprochen haben. 

První brněnská strojírna, a.s. Brno und PBS ENERGO, a.s. arbeiten bei der Überprüfung der Funktion und Effizienz der Anwendung von angeführten Qualitäts- und Umweltmanagementsystemen (QEMS) mit dem Zertifizierungsunternehmen Bureau Veritas zusammen. Vollständige Fassung des Dokuments zur Qualitäts- und Umweltpolitik finden Sie hier.

Gewährleistung und Erhöhung der Qualität

Bei all unseren Tätigkeiten sind wir aktiv bestrebt, die Qualität unserer Prozesse und Produkte über den Demingkreis (PDCA-Zyklus) kontinuierlich zu verbessern.

Das Ziel unseres Unternehmens besteht in der kontinuierlichen Prozessoptimierung und Kostensenkung bei effizienter Nutzung der erforderlichen Ressourcen.

Im Rahmen der Anforderungen zur Gewährleistung der Qualität setzen wir moderne Methoden zur Produktqualitätsplanung sowie das Produktionsprozess- und Produktionsfreigabeverfahren (APQP, PPAP) ein.  

Unser Hauptaugenmerk liegt auf der Implementierung eines effizienten Risikomanagementsystems.

Umweltschutz

Unsere Entwicklungsstrategie ist auf die Bereitstellung von Produkten und Leistungen ausgerichtet, die mit ihrer Qualität, Zuverlässigkeit, Leistung und Umweltfreundlichkeit die gesetzlichen sowie die Anforderungen unserer Kunden erfüllen.

Unser Ziel ist ein Produktionsprogramm mit minimaler Umweltbelastung. Aus diesem Grund setzen wir Maßnahmen zur Reduzierung der Umweltbelastung um.

Wir haben uns dazu verpflichtet, Verunreinigungen zu verhindern sowie des Weiteren auch die relevanten Anforderungen der Rechts- und anderen Vorschriften zu erfüllen, die für das Unternehmen gelten.

Wir setzen uns für eine effiziente Nutzung der natürlichen Ressourcen ein und beachten die Boden-, Wasser- und Luftreinhaltung.

Zulassung als Luftfahrtbetrieb

Als Hersteller für zivile und Militärluftfahrttechnik verfügen wir über die entsprechenden Zulassungen zur Planung, Fertigung und Instandhaltung (DOA, POA, MOA), die uns durch die Europäische Agentur für Luftfahrtsicherheit (EASA), die nationale zivile Luftfahrtbehörde (ÚCL) und durch das Ressort für Militärtechnik des Verteidigungsministeriums der Tschechischen Republik erteilt wurden.  

Wir sind Inhaber der Produktzertifikate TC und ETSO für Hilfstriebwerke und Turbinentriebwerke - im Umfang der Zulassung der Projektorganisation DOA. Des Weiteren ist PBS auch Inhaber der Militärbewilligungen zur Nutzung von Produkten in der Militärluftfahrt im Einklang mit den Anforderungen von EMAR 21. 

NADCAP-Akkreditierung

Regelmäßig und erfolgreich findet bei uns die NADCAP-Akkreditierung der nicht destruktiven Produkttest-Spezialprozesse für die zivile und Militärluftfahrt statt.

Durch die Regeln werden hohe Anforderungen an alle Kontrollprozesse gestellt, deren Gewährleistung mit erstklassigen Anlagen erfolgt, die von qualifizierten Mitarbeitern bedient werden.